Verein

Der gemeinnützige "Verein zur Förderung des Jugendsports in Rahmen der Entwicklungshilfe (Skateistan) e.V." ist am 5. April 2009 gegründet worden. Zweck des Vereines ist

  • die weltweite Unterstützung von Projekten, die die sportliche Betätigung und Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen fördern und Sport als Instrument nutzen, um mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten - insbesondere im Rahmen des Baus von Skate- und Freizeitparks in Afghanistan (Kabul, Masar-e Sharif, Bamyan).
  • Die Bereitstellung der notwendigen Ausrüstung und Einrichtung (Rampen, Skateboards, Schutzbekleidung, etc.).
  • Förderung von Projekten, die sich um den Aufbau bzw. Wiederaufbau von Sport- und Freizeitkultur an benachteiligten Orten dieser Welt kümmern.
  • Die Organisation von Benefizveranstaltungen auf der ganzen Welt.
  • Förderung eines interkulturellen Austauschs zwischen unterschiedlichen Kulturen, um sich besser zu verstehen und Vorurteile abzubauen.
  • Förderung der Präsentation, Herstellung und Vermarktung unterrepräsentierter Sport- und Freizeitprojekte in anderen Ländern.
  • Förderung des Aufbaus von Fortbildungsangeboten in Anlehnung an die geäußerten Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen (Bsp. Sprachen, Grafikdesign, Fotografie, etc.)
  • Förderung anderer Initiativen und Menschen, die Sport- und Freizeitprojekte mit ähnlichen Zielen verfolgen.

Der Verein ist durch vorläufige Bescheinigung des Finanzamtes Weinheim vom 25. September 2009, StNr. 47025/13601, ab 25.09.2009 als steuerbegünstigten Zwecken dienend anerkannt.